Amerikanisches Steak

Den Amerikanern kann ein Steak nicht groß und deftig genug sein. Und natürlich muss es vom Grill kommen - romantisches Überbleibsel der Lagerfeuerzeit. Doch über Glut im Freien lasst sich nun mal nicht immer brutzeln. Also empfiehlt sich die Grillpfanne. Eebenso saftig mit den typischen Streifen.

Heizen Sie den Ofen auf 225 Grad vor und tupfen Sie in dieser Zeit das Fleisch trocken, reiben es mit 2 Esslöffel Öl ein und pfeffern es. Anschließend backen Sie die Pommes Frites nach Packungsanweisung ...

Weitere Rezepte aus der Kategorie Fleisch & Geflügel