Gebratene Sardinen

Diese mediterrane Leckerei sollte man aus dekorativen Gründen auf einigen Zitronenscheiben anrichten. Und ein frisches Baguette rundet das Erlebnis eindrucksvoll ab.

Als erstes müssen die Sardinen ausgenommen, gewaschen und auf Küchenpapier abgetropft werden. Die unbehandelten Zitronen werden ebenfalls gewaschen, wobei die eine in Scheiben und die andere in Spalten ...

Weitere Rezepte aus der Kategorie Fisch & Meeresfrüchte