Italienisches Ragout

Orginalrezept von Neapel Ein supereinfaches, sich selbstkochendes Rezept - hat eben nur eine "etwas" längere Schmordauer. . aber jeder war und ist bis jetzt begeistert von dem Geschmack, der sich von selbst ergibt. Buon Appetito! Chris

In einem großen Topf die Fleischstücke in heißem Öl von allen Seiten kräftig anbraten. (Das Fleisch darf nicht aufeinanderliegen sonst tritt zu viel Fleischsaft aus und das Fleisch wird zäh. Lieber auf ...

Weitere Rezepte aus der Kategorie Fleisch & Geflügel