Pizzateig A (der Gute)

Robert von lamiacucina verrät uns wie man einen Pizzateig richtig herstellt. Der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Das Ergebnis, Pizza wie in Italien.

Gesiebte Mehlmischung in der Teigschüssel vorlegen. Hefe in frischem Wasser auflösen und zum Mehl geben. Das Öl bei langsam laufendem Rührwerk zutropfen lassen, auf langsamer Stufe zu einem Teig mischen. ...

Weitere Rezepte aus der Kategorie Pasta & Teiggerichte