Rinderbraten vom Jungbullen mit Rosmarin Thymian Knoblauch Kartoffelspalten

Wenn unser Hausmetzger mal etwas richtig Feines im Kühlhaus hat, kaufe ich es auch meist weil es einfach etwas besonderes ist und solch eine Empfehlung war bislang immer eine super Sache. So auch letzte Woche wo es einen fabelhaften Rinderbraten in Bioqualität vom Jungbullen gab. Das Fleisch hat quasi aufs Gourmet-Blog. de gewartet und ich musste ein gutes Stück dieser tollen Qualität kaufen. Gesagt getan, sollte es dennoch mangels Zeit ein recht einfaches Rezept werden, da ich mit dem anderen Teil einen Barolobraten zubereiten wollte.

Für die Kartoffelspalten: Die Kartoffeln waschen, schälen und einmal in Wasser abspülen. Sodann einmal halbieren und schöne gleichmäßige Spalten schneiden. Die Kartoffelspalten sodann in einen Gefrierbeutel ...

Weitere Rezepte aus der Kategorie Fleisch & Geflügel