Rinderbrühe mit Gemüseeinlage

Wenn es draußen knackig kalt ist, gibt es wohl kaum etwas wohltuenderes als eine heiße Rinderbrühe. Sie gibt Kraft und sorgt für Wohlbefinden.

Zubereitung der Rinderbrühe: Das Fleisch und die Beinscheiben unter fließendem kalten Wasser abspülen. In einen großen Topf geben und diesen mit kaltem Wasser auffüllen. Den Topf aufsetzen und langsam ...

Weitere Rezepte aus der Kategorie Suppen & Salate