Whisky-Soja Hühnchen mit Dill-Basmatireis

Dieses Rezept, zumindest jedoch der Dill-Basmatireis, ist ein Rezept iranischer Abstammung und ich habe es dieser Tage bei Freunden gegessen und war überaus angetan von dieser Geschmacksrichtung. Solch ein Geschmack bleibt natürlich im Kopf und so musste es daheim auch probiert werden, es schmeckte köstlich! Für den Reis nimmt der Hobbykoch am besten Basmatireis und für den Dill keinen frischen Dill, sondern getrockneten und geschnittenen Dill. Die Marinade um das Hühnchen so schön braun zu bekommen ist eine Zusammensetzung aus Whisky, Knoblauch, Sojasauce und Zucker. Der absolute Hammer, zumal mir das Hühnchen so zart wie nie vorkam.

Für die Sauce den Knoblauch schälen und sehr fein Würfeln. Eine Schale zur Hand nehmen die Sojasauce, den Knoblauch und den Whisky darin verrühren und den Zucker hinzufügen. Den Zucker durch rühren auflösen. Sodann ...

Weitere Rezepte aus der Kategorie Fleisch & Geflügel