Zwiebelbrot

Schmeckt lecker, geht schnell, keine außergewöhnlichen Zutaten und ist perfekt für Ofenkäse, zum Grillfleisch oder zum Dippen. Auch als Ziebelbaguette oder Zwiebelbrötchen ein Genuss.

Alle Zutaten mindestens 5 Minuten gut mit der Hand verkneten. Sollte der Teig zu trocken sein, kann langsam (!) etwas Wasser hinzugegeben werden. Wenn grad keine Röstzwiebeln zur Hand sind, kann auch eine ...

Weitere Rezepte aus der Kategorie Pasta & Teiggerichte