Apfelstrudel

Achtung: Vorbereitungszeit über Nacht! Dann kommt aber ein herrlich aromatischer und zartmürber Apfelkuchen bei raus. Die Zutaten reichen für zwei Apfelstrudel (z. B. einen mit oder ohne Rosinen).

Die Hefe mit dem Puderzucker und der kalten Milch kurz vermischen. Dann das Mehl, die Prise Salz, Butter und 2 Eigelb vermengen und mit dem Hefegemisch rasch zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in einen ...

Weitere Rezepte aus der Kategorie Desserts & Leckereien