Der Jaga und der Koch

  • Hardcover
  • 370 Seiten
48,00 €
Warenkorb

Unser Wild kennen, verstehen und genießen. Einmalige Einblicke in die neue gelebte Jagd, die uns dem heimischen Wild auf mehreren Ebenen wieder naherbringt. Ein außergewohnliches Werk literarischer Erzahlweise und großer Naturfotografie. Die Jagd ist so alt wie die Menschheit und mit vielen Mythen behaftet. Fantastisch bebildert zeigt dieses Buch, wie gelebte jagdliche Ethik und die waidgerechte Ausübung zum Selbstverstandnis einer verantwortu1  

Unser Wild kennen, verstehen und genießen. Einmalige Einblicke in die neue gelebte Jagd, die uns dem heimischen Wild auf mehreren Ebenen wieder naherbringt. Ein außergewohnliches Werk literarischer Erzahlweise und großer Naturfotografie. Die Jagd ist so alt wie die Menschheit und mit vielen Mythen behaftet. Fantastisch bebildert zeigt dieses Buch, wie gelebte jagdliche Ethik und die waidgerechte Ausübung zum Selbstverstandnis einer verantwortungsvollen Jagerschaft gehoren. Auf dem Pirschgang mit Christoph Burgstaller erlebt der Leser die Welt des Wildes auf eine Weise, wie sie sonst nur Jagern und Hegern mit tief reichendem Wildverstandnis vorbehalten bleibt. Der Werfner Spitzenkoch Rudi Obauer begleitet den Jager, sammelt Krauter und Beeren für die 44 Wildgerichte im Buch und teilt sein Fachwissen über die feine Zubereitung des Wildbrets. Großartige, farbenprachtige Fotos von Armin Walcher nehmen uns auf die Pirsch mit, und zeigen uns eine von menschlichen Eingriffen unberührte Landschaft und Tierwelt.

Buch

48,00 €

Andere Kunden interessierten sich auch für