Eierkuchen mit Birnenfüllung

Eine heiß-kalt Kombination der Extraklasse. Und die zarte Symbiose aus Birne und Aprikose macht selbst aus jungen Schreiberlingen Poeten

Mehl und Milch in der Pfanne erhitzten und mit haselnussbraunen Butter, Zucker Eiern, Eigelb, Salz und der Zitronenschale einen zarten Teig schlagen. Den Teig zum quellen bringen und für ca. 20 Minuten ...

Weitere Rezepte aus der Kategorie Desserts & Leckereien